Web-Seminar-Reihe zu Biodiversität und Lebensmittelsektor

Die Arbeitsgemeinschaft des LIFE Food & Biodiversity-Projekts veranstaltet eine dreiteilige Web-Seminar-Reihe zum Themenkomplex Biodiversität und Lebensmittelsektor.
In den drei Online-Seminaren soll gezeigt werden, wie durch wirksame Richtlinien und Beschaffungs-anforderungen zu biologischer Vielfalt einen Beitrag dazu leisten können, die Biodiversität zu fördern und zu erhalten.

 

In Zeiten alarmierender Nachrichten über den Verlust von Bestäubern, die Degradierung fruchtbaren Bodens und die Zerstörung von Wäldern muss der Agrar- und Ernährungssektor zeigen, wie er die biologische Vielfalt und die Ökosysteme beim Übergang zur Nachhaltigkeit berücksichtigt.

 

In jeder Sitzung werden konkrete Initiativen, praktische Instrumente und Maßnahmen zum Schutz und zur Förderung der biologischen Vielfalt auf Betriebsebene beleuchtet. Die Referenten werden Beispiele für ein effektives Biodiversitätsmanagement im Rahmen von Lebensmittelstandards und Unternehmen nennen, die zu den Zielen der EU-Strategie zur Erhaltung der biologischen Vielfalt und der "Farm to Fork"-Strategie beitragen.

 

 

1. Seminar: Biodiversity in Food Standards and Company Procurement 

 

2. Seminar: Cooporate Engagement in Biodiversity and Food Sector Initiatives 

3. Seminar: Biodiversity in Food Production and Retail: Applying the Biodiversity Performance Tool