• Ankündigung
  • INA in Indien
11. Januar 2024
SPOBIS-Award für Nachhaltigkeit im Sport 2024. Copyright: SPOBIS | picture alliance

Am 31. Januar 2024 heißt es Daumen drücken, denn dann vergibt SPOBIS den Award für Nachhaltigkeit im Sport 2024. Wir freuen uns sehr, dass „Vom Feld in den Fanshop“ gemeinsam mit anderen innovativen Projekten nominiert und nun auch zu den Finalist*innen ernannt wurde. 

Die SPOBIS Conference, kurz für Home of Sports Business, ist das wichtigste europäische B2B-Event im Sportbusiness. Jährlich treffen sich dabei Entscheider*innen und Expert*innen, Athlet*innen, Agenturen, Marken, Medien und Spezialist*innen aus dem Sport. Mit dem Award für Nachhaltigkeit im Sport möchte das Unternehmen gemeinsam mit der Deutsche Fußball Liga (DFL) und der Hypo Vereinsbank signalisieren, dass auch der deutsche Profisport seine Verantwortung bei Themen wie Klimawandel und soziale Ungleichheit ernst nimmt und dazu beitragen möchte, die Lage zu verbessern. 

Im November 2023 haben wir uns mit „Vom Feld in den Fanshop“ in der Kategorie Verein & Verband für den Award beworben. Eine externe, unabhängige Jury entscheidet nun über die Finalist*innen und Gewinner*innen des Awards für Nachhaltigkeit im Sport. Die Preisvergabe findet am 31. Januar 2024 bei der SPOBIS Conference 2024 in Hamburg statt

Mit dem Ziel, mehr nachhaltig produzierte Merchandise in die Fanshops deutscher Fußballvereine wie etwa dem HSV zu bringen, verkörpert „Vom Feld in den Fanshop“ die Werte des Awards. Die Initiative unterstützt seit fast zwei Jahren gemeinsam mit neun Fußballvereinen der deutschen Bundesliga und dem nachhaltigen Textilunternehmen BRANDS Fashion kleinbäuerliche Familien im indischen Bundesstaat Gujarat. Kleinbäuerinnen und Kleinbauern aus einer Baumwollkooperative stellen ihren Anbau auf Bio-Baumwolle um, unterstützt durch unsere Abnahmegarantien und Schulungen in nachhaltigen Anbaupraktiken sowie Zugang zu verbessertem Saatgut. Zudem nehmen Kinder und Jugendliche aus umliegenden Gemeinden an Trainings teil, um wichtige Life Skills zu erlernen und Bildungschancen zu nutzen.

Mehr über den SPOBIS-Award erfahren Sie hier. Informationen zum Projekt „Vom Feld in den Fanshop“ gibt es hier.