Webinar: Lieferkettengesetz - Was bedeutet das für Unternehmen?

Das Global Compact Netzwerk informiert rund ums frisch verabschiedete Lieferkettengesetz. Themen sind die neuen Anforderungen an Unternehmen und Entwicklungen auf europäischer Ebene.

Vergangene Woche wurde das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz beschlossen. Zukünftig werden sich Unternehmen intensiver mit der Minimierung menschenrechtlicher Risiken in ihren Lieferketten beschäftigen müssen.

Laut des Global Compact Netzwerk ist auch auf EU-Ebene ein Gesetzesentwurf zur Sorgfaltspflicht in Lieferketten geplant. 

Gemeinsam mit Vertreter*innen der Wirtschaftskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer werden die aktuellen Entwicklungen diskutiert. Themen sind unter anderem die wesentlichen Inhalte des Sorgfaltspflichtengesetz, wie sich Unternehmen vorbereiten können und rechtliche Perspektiven dazu.

 

 

Die Veranstaltung findet am 30.06.2021 von 10:00 - 11:00 Uhr statt.

Mehr Informationen und die Anmeldung zur Veranstaltung gibt es hier.