Virtuelle Ausstellung des INCAS-Projektes

INCAS

Die virtuelle Expo Territorios Sostenibles ist eine Plattform, die einen Erfahrungsaustausch über „Good Sustainable Practices“ und die Vermarktung von Kaffee, Kakao, Kautschuk und Palmöl abstrebt. Die Expo bietet Einblicke in die gemeinschaftlichen, kommerziellen und digitalen Arbeitsweisen, die den Grundstein für die weitere Arbeit in zukünftigen Territorios Sostenibles legen sollen. Damit soll die Arbeit der Iniciativa Cadenas Agrícolas Sostenibles (INCAS) in den Regionen Meta und Caquetá gefördert werden.

 

Auf der INCAS-Website kann die Expo bereits virtuell besichtigt werden. In fünf verschiedenen Kategorien finden Sie Informationen, Videos und Podcasts zu Good Sustainable Practices.

Am 23. Juli, 24. Juli und 31. Juli finden außerdem virtuelle Live-Events auf Spanisch statt.