Online-Veranstaltung: Living Income - Stand der Dinge Juli Edition

Das Event der Living Income Community of Practice (LICoP) fasst die Ergebnisse des digitalen Workshops im Mai zusammen und evaluiert vorgeschlagene Ansätze zur Messung von existenzsichernden Einkommen.

Die LICoP ist ein Zusammenschluss zwischen Sustainable Food Lab, der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH und der International Social and Environmental Accreditation and Labelling Alliance (ISEAL).

 

Im Mai startete die Veranstaltungsreihe mit einem Workshop zu Maßnahmen, welche existenzsichernde Einkommen und Löhne sicher stellen sollen.

Dabei wurden technische Konzepte vorgestellt, welche das Definieren und Messen von existenzsichernden Einkommen ermöglichen. Zudem war die Schließung der Einkommenslücke in unterschiedlichen Sektoren ein Thema.

Das darauf aufbauende Event bewertet die bisherigen Ergebnisse und fokussiert nochmals, welche Bedeutung existenzsichernde Löhne für Menschen in den verschiedenen landwirtschaftlichen Systemen haben.

 

Wann?

14.07.2021, 15:00 CEST

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung, sowie die Anmeldung finden Sie hier.