INA-Neujahrstreffen

Am 20. Januar 2020 wird nun schon zum zweiten Mal das INA-Neujahrstreffen in Berlin stattfinden.


Die Keynote Speech gewährt einen Blick über den Tellerrand: Sylvie Mamias, Generalsekretärin der UNION FLEURS – International Flower Trade Association mit Sitz in Brüssel, berichtet aus der Blumenbranche, die sich seit vielen Jahren mit Herausforderungen wie Living Wage, Umweltbelastungen und Anforderungen an eine klimafreundliche Logistik befasst. Sylvie Mamias vertritt die Interessen des Handels ebenso wie einiger Produzenten – auch in den Gremien der EU. Lange Zeit hat die Branche davon profitiert, scheinbar „unter dem Radar zu segeln“. Mehr und mehr erkennen die Akteure aber, dass sich ihre Herausforderungen nur durch Zusammenarbeit, Sichtbarkeit und Öffnung angehen lassen. Wir sind gespannt auf den Beitrag von Sylvie Mamias und auf den Erfahrungsaustausch.

 

Der Abend wird durch einen Beitrag von Spoken Word Artist Nick Pötter mit einem Poetry Slam zum Thema Lieferketten abgerundet. 

 

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben melden Sie sich gerne bis zum 10. Januar mit einer Mail an ina@giz.de.