Gender-differenzierte Strategien zur Schließung des living-income-gap für kleinbäuerliche Kaffeeproduzent*innen in Äthiopien

Die Living Income Community of Practice befasst sich in einem Web-Seminar am 13. Oktober von 14.30 Uhr bis 16 Uhr (MEZ) mit Strategien, die zur Schließung des living-income gap beitragen können. Die werden beispielhaft an äthiopischen Kaffee-Kleinbäuer*innen und der Kaffee-Wertschöpfungskette vorgestellt. Darüber hinaus werden geschlechtersensible Strategien zur Schließung der Einkommenslücke diskutiert, basierend auf den Erfahrungen mit den Chancen und Herausforderungen eines Beispielprojekts im südwestlichen Hochland.

 

Anmeldung unter: https://register.gotowebinar.com/register/8729376165679748876

 

Weitere Informationen: https://www.living-income.com/events