Aktuelles

23.03.2020

Einkäuferreise nach Namibia

Vom 23. bis 27. März 2020 führt die AHK Südliches Afrika im Auftrag des Global Business Network Programms der GIZ eine Einkäuferreise nach Namibia mit Fokus auf Kosmetik, Fisch und Wild durch.

03.02.2020

Veranstaltung: Food and Land Use Coalition

Unter dem Titel "Growing Better: Harnessing the Potential of Food and Land Use Transformation for People, Nature and Climate" hat die Food and Land Use Coalition den Mehrwert von globalen Nahrungs- und Landnutzungssystemen dargestellt. Die genauen Ergebnisse sollen auf der Veranstaltung präsentiert und diskutiert werden.

02.02.2020

Veranstaltung des Forum Nachhaltiger Kakao auf der Internationalen Süßwarenmesse

Internationale Süßwarenmesse

Am 02. Februar 2020 findet im Rahmen der Internationalen Süßwarenmesse (ISM) in Köln eine Veranstaltung des Forum Nachhaltiger Kakao zum Thema „Der Beitrag von PRO-PLANTEURS zu einem nachhaltigen Kakaosektor in der Côte d‘Ivoire“ statt.

20.01.2020

INA Neujahrstreffen

Bereits zum zweiten Mal veranstalten wir unser INA-Neujahrstreffen, das am 20.01.2020 in Berlin stattfinden wird.

17.01.2020

Living Income Arbeitsgruppe verabschiedet Positionspapier

Führende Unternehmen des deutschen Einzelhandels setzten am Eröffnungstag der Internationalen Grünen Woche ein Zeichen für fairen Handel. Im Beisein von Bundesminister Dr. Gerd Müller unterzeichneten sie eine gemeinsame Erklärung zur Förderung existenzsichernder Einkommen und Löhne in den Lieferketten ihrer Eigenmarkenprodukte.

17.12.2019

"Wir stoppen Kinderarbeit"- Call for Proposals

Mit der Nationalen Kampagne “Wir stoppen Kinderarbeit” verstärkt das BMZ sein Engagement zur Beseitigung von Kinderarbeit in globalen Lieferketten und kooperiert dabei mit Internationalen Organisationen, Gewerkschaften und Nichtregierungsorganisationen.

 

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH fördert im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) Projekte deutscher Nichtregierungsorganisationen, die direkt oder indirekt zur Beseitigung von Kinderarbeit beitragen in Höhe von insgesamt bis zu 2 Mio. EUR.

29.11.2019

INA-Jahrestreffen und INA-Werkstatt

Das Jahrestreffen und die INA-Werkstatt „Langfristige Lieferantenbeziehungen - ein Grundstein für strategische Unternehmensverantwortung“ haben am 26./27.11.2019 im BMZ in Bonn stattgefunden. Zwei spannende Tage mit guten Vorträgen und intensiven Diskussionen! Einige Bilder und Beschreibungen finden Sie auf Twitter.

19.11.2019

#INA – Die Initiative für nachhaltige Agrarlieferketten twittert

Unter dem Namen "INAsustainable" können Sie uns nun auch auf unserem Twitter-Kanal besuchen. Wir freuen uns, wenn Sie uns followen und unsere Beiträge liken, retweeten und kommentieren.

18.11.2019

Existenzsichernde Einkommen für westafrikanische Kleinbauern

Rewe, Fairtrade und die INA starten ein gemeinsames Projekt in Ghana: „Faire Einkommen in Baumkulturen“ soll Kleinbauernfamilien ein existenzsicherndes Einkommen ermöglichen. Schwerpunkt sind die Rohstoffe Cashew und Kakao.

18.11.2019

Neue Nachhaltigkeits-App

NachhaltICH spielen, zusammen gewinnen. Das ist das Motto dieser App. Sie führt spielerisch an nachhaltige Themen heran. Dabei kann man sich mit Freundinnen und Freunden vernetzen und als Team für eine nachhaltigere Welt sorgen!